WIR MACHEN NICHT DAS, WAS SIE WOLLEN!
WIR MACHEN DAS, WAS SIE BRAUCHEN.

minkadu ist in Freundschaft gegossene Professionalität. Seit 2012 fließt all unser Herzblut, unsere individuellen Fähigkeiten und Schwerpunkt-Qualitäten in unser gemeinsames Unternehmen: minkadu. Wir haben während unseres Kommunikationsdesign-Studiums an der HTW Berlin zusammengefunden und die Arbeit an gemeinsamen Projekten hat uns zu einem eingespielten Team werden lassen. Wir lieben unseren Beruf – egal, ob es sich um eine vollkommen neue Herausforderung handelt, um die Weiterentwicklung eines bestehenden Designs oder um die Lösung eines kniffligen technischen Problems. Im besten Fall machen wir die Welt einfach ein kleines bisschen schöner!

Beate Bolte hat ihr Diplom in Kommunikationsdesign als Jahrgangsbeste mit Auszeichnung abgeschlossen. Nach dem Studium arbeitete sie unter anderem im Editorial-Designteam des Magazins BerlinBlock. Bevor sie Grafikdesign studierte, arbeitete sie mehrere Jahre als Ergotherapeutin in einer Holzwerkstatt. Deshalb hat sie heute einen besonders guten Zugang zu Themen im Bereich Gesundheit und schafft es, auch bei besonders vertrackten gestalterischen Problemen, kränkelnde Layouts wieder fit zu machen. Beates Arbeitsschwerpunkt liegt neben allen Printformaten in Kreativ-Konzepten für kundenspezifische Marketingideen.

Juliane Strehmann hat ihr Diplomstudium als Designerin mit Auszeichnung und ebenfalls als Jahrgangsbeste absolviert. Zudem ist sie ausgebildete Mediengestalterin für Digital- und Printmedien. Nach ihrer Tätigkeit bei der Berliner Zeitung im Bereich Informationsgrafik, hat Juliane bei verschiedenen Agenturen wie beispielsweise adlerschmidt gearbeitet. Dort war sie unter anderem an der Gestaltung und Implementierung des neuen Coprorate Designs der HTW Berlin beteiligt. Ihre langjährige Erfahrung als Tänzerin spiegelt sich auch in ihrem Talent wider, selbst große Zusammenhänge in harmonische Design-Choreografien zu bringen. Daher ist Sie insbesondere mit der systematischen Entwicklung von Erscheinungsbildern und Markenführung betraut.

Gesine Todt hat neben einem Diplom in Kommunikationsdesign auch einen Master in Schriftgestaltung (MA Typeface Design) an der University of Reading in England erworben. Besonderer Schwerpunkt war dabei nicht nur Schriftentwicklung, sondern auch Piktogramme und Wegeleitsysteme. Ihre Schriften finden sich bei Google Fonts und wir freuen uns, wenn wir sie beispielsweise auf Katjes-Verpackungen, EDEKAS Feinkost-Linie oder auch in Berliner Kaffeeläden entdecken. Neben den schriftspezifischen Aufgabenstellungen ist sie unsere Expertin für die Konzeption und Gestaltung von Web- und Bewegtbild-Formaten.